Christine Neumann-Martin traf sich erneut zu einem Austausch mit Richard Wentges, Vorstandsvorsitzender der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe zum Thema „Notwendige Finanzhilfen vor der geplanten Krankenhausreform“. 

Christine Neumann-Martin traf sich erneut zu einem Austausch mit Richard Wentges, Vorstandsvorsitzender der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe zum Thema „Notwendige Finanzhilfen vor der geplanten Krankenhausreform“. 

Diese Besprechung sollte wiederholt auf die angespannte Situation der Krankenhäuser in unserem Land aufmerksam machen. Leider hat sich in der Zwischenzeit die Lage weiter zugespitzt. Die wirtschaftliche Situation der Krankenhäuser ist desaströs. Alleine in Baden-Württemberg erwarten die Kliniken ein Defizit von 800 Millionen Euro für das laufende Jahr. Die ViDia Kliniken, das Städtische Klinikum und…

Austausch bei Bürgermeisterin Nicola Bodner in Söllingen

Austausch bei Bürgermeisterin Nicola Bodner in Söllingen

Es gab viele Themen zu besprechen. Bei einem Besuch von Abgeordnete Christine Neumann-Martin bei Bürgermeisterin Nicola Bodner wurden der kommunale Haushalt sowie die Finanzierung des Projektes DigitalPakt Schule wiederholt diskutiert. „Die verlässlichen Förderstrukturen für die Gemeinden in meinem Wahlkreis liegen mir sehr am Herzen. Ich kenne die finanziellen Sorgen und Nöte auf kommunaler Ebene und…

Dachsanierung der katholischen Kirche St. Martin in Ettlingen mit 84.250€ bezuschusst

Dachsanierung der katholischen Kirche St. Martin in Ettlingen mit 84.250€ bezuschusst

Stuttgart/Ettlingen. Die Martinskirche strahlt in neuem Glanz – mit kräftiger Landesunterstützung. Das Land hat in der ersten Tranche der Denkmalförderung 2024 erneut die Dachsanierung der katholischen Kirche St. Martin in Ettlingen bezuschusst. Zum Abschluss der Dachsanierung wurden nun 84.250€ zugesagt, teilen die Ettlinger Landtagsabgeordneten Barbara Saebel MdL (Grüne) und Christine Neumann-Martin (CDU) in einer Pressemitteilung…

Förderaufruf Junges Wohnen

Abgeordnete Christine Neumann-Martin informiert über den aktuellen Stand zum Förderaufruf JUNGES WOHNEN: Heute gab Bauministerin Nicole Razavi MdL die o.g. Förderlinie in Stuttgart bekannt. Sie ergänzt künftig die Angebote der sozialen Wohnraumförderung. „Mit dem Jungen Wohnen fördern wir zum ersten Mal bezahlbaren Wohnraum speziell für junge Menschen in Ausbildung. Das ist eine gezielte Investition in…

Förderung für das AWO Haus Spielberg in Karlsbad

Im Rahmen des Investitionsförderprogramms für Behinderteneinrichtungen hat die Grün-Schwarze Landesregierung im Jahr 2023 insgesamt 18 Millionen Euro für 11 weitere Projekte in Baden-Württemberg investiert, um den Bau Behinderteneinrichtungen voranzutreiben. Gemeindenahes Wohnen und die Verwirklichung von Inklusionsvorhaben stehen dabei im Fokus. Das AWO Haus Spielberg in Karlsbad, mit seinen 24 Menschen mit schwerst-mehrfachen Behinderungen, erhält für…

Neumann-Martin fordert 180-Grad Wende in der Migrationspolitik

Neumann-Martin fordert 180-Grad Wende in der Migrationspolitik

Ettlingen/Stuttgart – Die CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg fordert in einem Positionspapier eine Begrenzung der Zuwanderung. Über eine Bundesratsinitiative soll der Bund zum Handeln bewegt werden Eine 180-Grad-Wende in der deutschen Migrationspolitik, fordert die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Ettlinger Abgeordnete Christine Neumann-Martin. Die Kommunen seien am Limit, und die Kapazitäten zur Unterbringung nahezu ausgeschöpft,…

111 Jahre Erfahrung 

111 Jahre Erfahrung 

Natürlich darf bei meiner Sommertour auch ein Besuch bei einer Metzgerei nicht fehlen. Hochwertige regionale Fleisch & Wurstwaren sind beliebt und landen an den hoffentlich bald wieder sonnigen Tagen auf dem Grill.  Michael Grom von der Metzgerei Sack in Malsch führt das Familienunternehmen bereits in 4. Generation. Als Geschäftsführer hat er zwar allerhand Papier zu…

Die Milch macht’s!

Die Milch macht’s!

Die Milch macht’s, lautete ein kultiger Werbeslogan als ich jung war. Klar war – Milch kommt von Kühen.  Seitdem hat sich einiges geändert auf dem Lebensmittelmarkt. Für mich gehört Kuhmilch aber immer noch auf den Tisch. Deshalb habe ich mich im Rahmen meiner Sommertour wieder mit Milchbauer Thomas Knodel getroffen. Er hat in zweiter Generation…

Medizin in Not

Medizin in Not

Mit diesem provokanten Titel hatte ich am Dienstag nach Karlsbad eingeladen, um über die Versorgung mit Hausärzten und Medikamenten zu diskutieren.  Für die Apotheker sprach Tabea Erdmann als Pharmazeutin und Inhaberin einer Apotheke in Karlsbad. Sie bemängelte das die Margen seit Jahren schrumpfen. Immer weniger bleibt so bei den Apotheken hängen. Dabei steigt der Aufwand…

Tradition aus Waldbronn

Tradition aus Waldbronn

1979 haben Richard und Irma Nussbaumer ihre erste Bäckerei in Waldbronn eröffnet. Seitdem steht der Name für Qualität und auch für eine tiefe Verwurzelung in der gesamten Region. Bei über 40 Filialen kommen mittlerweile nicht nur die Waldbronner in den Genuss der Backwaren aus Waldbronn-Reichenbach.  Bruno Rihm kam in den ersten Jahren zum Unternehmen und…

Artenvielfalt auf der Wiese! 

Artenvielfalt auf der Wiese! 

Jeder kennt sie vom Spazieren gehen, vorbeifahren oder vielleicht sogar vom Obst sammeln und in die Kelterei fahren. Die Rede ist von der Streuobstwiese. Obwohl wir in Baden-Württemberg rund 40% der deutschen Streuobstwiesen beheimaten und die deutschen Streuobstwiesen wiederum die Hälfte aller Streuobstwiesen in Europa ausmachen, ist die Wichtigkeit dieser Kulturlandschaft nicht jedem bekannt.  Einer,…

Genießen in der Region

Genießen in der Region

Ob im Restaurant Pur, dem Gourmet-Restaurant, der Brasserie, dem Bistro oder der Bar Sixteen – Genießen wird bei Schwitzer’s in Waldbronn groß geschrieben.  Als ich vormittags bei der zweiten Station meiner Sommertour ankomme, steht der Namensgeber Cédric Schwitzer selbst schon in der Küche und bereit die Gerichte für den Abend vor. Immer wieder konnte er…