Home / Landtag / Neumann-Martin (CDU) und Saebel (GRÜNE) begrüßen Förderung des Landes für schnelleres Internet im Wahlkreis Ettlingen

Neumann-Martin (CDU) und Saebel (GRÜNE) begrüßen Förderung des Landes für schnelleres Internet im Wahlkreis Ettlingen

Die Ettlinger Landtagsabgeordneten Christine Neumann-Martin (CDU) und Barbara Saebel (GRÜNE) begrüßen die Förderung des Landes für schnelleres Internet in Höhe von € 180.000,- Euro zur Erschließung der Förderschule in der Gemeinde Karlsbad, Ortsteil Ittersbach. „Es freut uns, dass mit dieser Finanzspritze ein weiterer weißer Fleck im Wahlkreis Ettlingen verschwindet und die Versorgung der Förderschule in Karlsbad-Ittersbach mit Anschluss an das Glaserfasernetz optimiert wird,“ so die beiden Landtagsabgeordneten. Neumann-Martin (CDU) und Saebel (GRÜNE) setzen sich parteiübergreifend dafür ein, dass schon bald weitere Einrichtungen im Wahlkreis eine Breitbandversorgung erhalten können.

Das könnte Sie auch interessieren: